Design Utopia
2019
Mehrheitsentscheide, Geheimdienste, parlamentarische Hinterzimmer, stimmlose Stadtteilräte – all das ist Teil von repräsentativer Demokratie. Repräsentative Demokratie bedeutet immer auch der Verweis auf eine höhere Instanz, die das Leben regelt. Es geht um Hierarchie. Wie wäre eine Gesellschaft organisiert, die sich basis-demokratisch versteht? Wir schlagen vor: Eine Übung in sozialen Utopien, ein Gegenentwurf. Neben theoretischen Erkundungen versuchen wir uns über zwei Tage in und um “Die Neue Sammlung” in Selbstorganisation.

Der Workshop fand im Rahmen der Ausstellung “Politics of Design, Design of Politics” statt.

Die Neue Sammlung, München

mit: Caroline Anne Kapp

Fotos: Laura Kansy